Fortbildungen / Veranstaltungen > News / Veranstaltungen

News / Veranstaltungen

03.04.2014

25. Bochumer Kurs zur endonasalen Nasennebenhöhlenchirurgie

Datum:
03.04.-05.04.2014

Wir laden Sie herzlich zum 25. Bochumer Kurs zur endonasalen NNH-Chrirurgie ein. Die endonasale, endoskopische Chirurgie ist zur operativen Standardmethode bei akuten und chronischen NNH-Erkrankungen geworden. Wir möchten Ihnen neben einführenden Vorträgen die Möglichkeit geben, die modernen Konzepte dieser Chirurgie „hands on“ zu erlernen, und Ihre individuellen operativen Fähigkeiten auszubauen. Sie werden die Gelegenheit haben neben den klassischen Mikroinstrumenten zusätzlich mit Shaversystemen und Navigation zur arbeiten. Während der ersten beiden Tage werden wir nach Wiederholung der Grundlagen das schrittweise Aufsuchen von Landmarken und die Präparation der Zugänge zu den unterschiedlichen Nasennebenhöhlen mit Ihnen trainieren. Dabei werden wir Gefahrenpunkte und Komplikationen erläutern, sowie deren Überwindung und Komplikations- management diskutieren.


Am dritten Tag erhalten Sie die Gelegenheit, spezielle Ein- griffe wie Optikusdekompression, Deckung von Schädelbasisdefekten, oder die endonasale Tränenwegschirurgie unter Einsatz der „gepowerten“ und navigierten Instrumente zu üben.


Wie bereits im Vorjahr werden wir durch Prof. Gosepath aus Wiesbaden unterstützt, er wird die Masterpräparationen durchführen.


Wir freuen uns, Sie im April in Bochum begrüßen zu dürfen! 



Bitte melden Sie sich zu diesem Kurs direkt in unserer Klinik an:
Frau Westemeier
HNO-Universitätsklinik
St. Elisabeth Hospital
Bleichstraße 15
44787 Bochum
Tel.: 0234-509-8349
FAX: 0234-509-8279
c.westemeier@klinikum-bochum.de

 

 

Weitere Informationen:

Zurück